Schwenklager

Höchste Festigkeiten gepaart mit sehr hoher Dehnung machen geschmiedetes Aluminium zum idealen Werkstoff für sicherheitsrelevante Bauteile, die außerdem auch noch leicht sein sollen - eine perfekte Kombination für ungefederte Massen auf der Vorderachse. Hirschvogel entwickelt und schmiedet gewichtsoptimale Schwenklager und Achsschenkel sowohl in Deutschland wie auch in China. Auf hochmodernen Bearbeitungszentren werden die Bauteile einbaufertig zerspant, wenn vom Kunden gewünscht. Zum Nachweis der Eigenschaften im Betrieb, aber auch zur Absicherung einer gleichbleibend hohen Serienqualität, führt Hirschvogel quasistatische und dynamische Einkomponentenversuche durch.

Produktdetails

Anwendungsbereich Fahrwerk, Schwenklager
Werkstoff Aluminium
Herstellungsprozess Einbaufertig bearbeitet, warm umgeformt
Besonderheiten Designverantwortung bei Hirschvogel, entwickelt im Simultaneous Engineering Prozess, Leichtbau in Großserie