Aktuelles

Mit Jörg Rückauf ist die Unternehmensspitze bei Hirschvogel nun komplett

Bereits zum Jahreswechsel hat das Familienunternehmen Hirschvogel seine Führung neu organisiert. Seitdem tragen Walter Bauer, CFO, und Dr. Dirk Landgrebe, COO, die Verantwortung für den weltweit agierenden Automobilzulieferer mit Hauptsitz im oberbayerischen Denklingen. Nun ist die neue Unternehmensspitze komplett. Der zum Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellte Jörg Rückauf ist am 1. Juli 2021 ins Unternehmen eingetreten.

Rückauf, der vom Mahle-Konzern zu Hirschvogel gewechselt ist, wird…

Weiterlesen ...

DIGITALE WOCHE DER BERUFSORIENTIERUNG 2021

Was verbirgt sich dahinter?

In 30-minütigen Livestreams werden die Ausbildungsberufe von unseren Ausbildern und Auszubildenden vorgestellt und Fragen beantwortet.

Weiterlesen ...

Einstieg in eine sich ändernde Arbeitswelt

Auszubildende lernen bei Hirschvogel mehr als einen Beruf

Der international tätige Automobilzulieferer Hirschvogel bewegt sich in einem dynamischen Marktumfeld. Neben dem klassischen Auto mit Benzin- oder Dieselmotor entstehen neue Formen der Mobilität. Die Branche wird vielfältiger und nachhaltiger. Hirschvogel gestaltet die Entwicklung mit, erweitert sein Leistungsangebot und investiert in neue Geschäftsfelder. Da sich mit den Märkten und Technologien auch die Anforderungen an die…

Weiterlesen ...

Hirschvogel startet mit Corona-Impfungen

Seit April steht Hirschvogel bereit, nun hat der international tätige Automobilzulieferer die ersten Impfdosen erhalten. Seit 8. Juni wird an den bayerischen Standorten des Familienunternehmens in Denklingen und Schongau und ab nächster Woche auch in Thüringen in Marksuhl gegen COVID-19 geimpft.

Das Impfangebot richtet sich an die rund 3.500 Beschäftigten in Produktion und Administration und schließt deren Partner sowie Kinder ab 12 Jahre mit ein. „Die nun erhaltenen 240 Impfdosen von…

Weiterlesen ...

Hirschvogel plant Corona-Impfung an deutschen Standorten

Abstand, Mund-Nasen-Schutz, Hygieneregeln und, wann immer möglich, Homeoffice. Das Einhalten der allgemeinen Empfehlungen zur Pandemiebekämpfung ist bei Hirschvogel eine Selbstverständlichkeit. Beschäftigten, deren Anwesenheit im Betrieb unerlässlich ist, beispielsweise zur Aufrechterhaltung der Produktion, bietet das Familienunternehmen mit Stammsitz in Denklingen zudem die Möglichkeit, sich kostenlos zweimal wöchentlich auf das Coronavirus testen zu lassen.

Über das Testangebot hinaus möchte…

Weiterlesen ...