Zum Hauptinhalt springen

Additive Fertigung

Beherrschung der gesamten Prozesskette

Hirschvogel bietet die gesamte Prozesskette von der Bauteilauslegung und Bauvorbereitung über die additive Bauteilfertigung bis hin zur Nachbearbeitung, Nachbehandlung und Qualitätssicherung an.

Gerade die Bauteilauswahl sowie die -auslegung spielen eine entscheidende Rolle, in wieweit sich der Einsatz der additiven Fertigung lohnt. Hier gilt es die konstruktiven Möglichkeiten der additiven Fertigung für Ihren speziellen Anwendungfall optimal zu nutzen. Mit Hilfe modernster Software zur Konstruktion und Simulation (Topologieoptimierung / CFD / ...) von Bauteilen sowie unserem Know-How, unterstützen wir Sie hier gerne bei der Erreichung folgender Ziele:

  • Gewichtsreduzierung / Materialeinsparung
  • Funktionsintegration (Zusammenfassen mehrerer Bauteile / Zusatzfunktionen)
  • Verbesserung der Bauteilperformance (z.B. optimierte Kanalgestaltung)
  • Kürzere Entwicklungszeiten

Der Anwendungsbereich der additiven Fertigung erstreckt sich auf die

  • Additive Fertigung von Mustern, Prototypen, Werkzeugen und Hilfsmitteln aus Metall
  • Serienherstellung von additiv zu fertigenden Bauteilen aus Metall

Darüber hinaus werden Kunststoffbauteile im sogenannten FDM-Prozess gefertigt:

  • Anschauungsmuster, Vorrichtungen

Laserstrahlschmelzen

In unserem additiven Fertigungsbereich können wir Ihnen Bauteile mit einer maximalen Abmessung von 280 x 280 x 340 mm³ aus folgenden Werkstoffen herstellen.

  • 1.2709
  • 1.4404 (316L)
  • AlSi10Mg
  • Weitere auf Anfrage

Die Herstellung erfolgt mit einer modernen Twin Laserstrahlschmelzanlage, welche mit zwei 400W Lasern simulatan arbeitet um die Produktionszeit zu verkürzen und Kosten einzusparen.

Über die additive Herstellung hinaus bieten wir im Unternehmensverbund zudem eine umfassende Qualitätssicherung sowie die mechanische Nacharbeit oder eine auf den additiv gefertigten Werkstoff abgestimmte thermische Nachbehandlung der Bauteile an.

Hier konnten wir in den letzten Jahren umfassende Werte zu statischen sowie dynamischnen Festigkeiten sammeln. Dadurch können wir Ihnen eine optimale Kombination an Werkstoff sowie Nachbehandlung anbieten, welche auf Ihren Anwendungsfall abgestimmt ist.