Radnabe Flower-Shape

Radnabe Flower-Shape

Radnabe Flower-Shape

Radnaben werden in jedem Fahrzeug viermal benötigt. Dabei weisen viele Radnaben ein konventionelles, rotationssymmetrisches Design auf. Gerade im Flanschbereich lassen sind aber Leichtbauoptimierungen durchführen, indem dieser nur entlang der Biegemomentbelastung verstärkt gestaltet wird. Auch der Ring zur Zentrierung der Felge kann umformtechnisch kostengünstig unterbrochen gestaltet werden, wodurch weitere Gewichtseinsparungen ermöglicht werden. Das resultierende Bauteil ist für die Warmumformung sehr anspruchsvoll, da es zudem ressourceneffizient gratlos umgeformt wird.

PRODUKTDETAILS

Anwendungsbereich

  • Fahrwerk
  • Radnaben

Werkstoff

Induktiv-härtender Stahl

Herstellungsprozess

Warmumformung

Besonderheiten

Leichtbau-Radnabe