Wabenecke

Dieses Bauteil wurde im Rahmen eines Vorentwicklungsprojektes prototypisch hergestellt. Während des Umformprozesses eingebrachte Formelemente (z. B. Waben, Rippen) erhöhen dabei sowohl die statische als auch die dynamische (Schwingungsverhalten) Bauteilsteifigkeit. Die hohe Festigkeit und Duktilität sorgen zudem für eine optimale Energieaufnahme im Crashfall. Die jeweiligen Strukturen können belastungsgerecht gestaltet und positioniert werden.

Produktdetails

Anwendungsbereich Karosserie
Werkstoff Aluminium EN AW 6082
Herstellungsprozess Warm umgeformt
Besonderheiten Boden- und Wandstärken im Bereich von Blechbauteilen, erhöhte Steifigkeit durch Verstärkungselemente