Saltar al contenido principal

Dankeschön für jahrzehntelanges Engagement

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie konnten im Hirschvogel-Stammwerk in Denklingen keine Betriebsversammlungen mehr stattfinden. Normalerweise immer eine gute Gelegenheit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre jahrelange Treue zum Unternehmen zu ehren oder auch, diese in ihren wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden.

Nachdem nun viele bereits gegen Corona geimpft sind und die Sommermonate Veranstaltungen im Freien wieder möglich machen, hat die Geschäftsleitung der Hirschvogel Holding die Gelegenheit wahrgenommen, um sich noch einmal persönlich bei vielen treuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr jahrzehntelanges Engagement für das Unternehmen zu bedanken.

Alle, die von August 2020 bis Juli 2021 ihren Ruhestand angetreten haben, wurden nochmals ins Hirschvogel-Werk nach Denklingen eingeladen. Von 20 bis zu 45 Jahren Betriebszugehörigkeit – einige haben ihr ganzes Arbeitsleben bei Hirschvogel verbracht – haben sie alle dazu beigetragen, wie erfolgreich das Unternehmen am Standort Denklingen gewachsen ist. In kurzen Ansprachen würdigten die Holding-Geschäftsführung, der Werkleiter der Hirschvogel Umformtechnik und der Betriebsratsvorsitzende das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im gemeinsamen Gespräch wurde deutlich, dass die ehemaligen Beschäftigten ein Teil von Hirschvogel sind und sich nach wie vor eng mit dem Unternehmen verbunden fühlen.