News


Leistungsfähigere Bauteile für effizientere Benzineinspritzung

Einspritzdrücke von 2.500 bar und höher sind in der Dieseleinspritzung bei Pkw Stand der Technik. In der Benzineinspritzung sind heute Systeme mit 350 bar auf der Straße. Auch die Benzineinspritzung könnte von höheren Einspritzdrücken profitieren, was aber eine besondere werkstoffliche Herausforderung ist. Dieser Problemstellung hat sich die Hirschvogel Automotive Group in einem internen Entwicklungsprojekt gestellt.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.