News


Alexander-Kaufmann-Preis 2015

Der Alexander-Kaufmann-Preis wird von der Werkleitung der Hirschvogel Umformtechnik GmbH alljährlich an den Einreicher der besten umgesetzten Idee zur Arbeitssicherheit vergeben. Der Preis wird im Gedenken an einen ehemaligen Auszubildenden verliehen, der bei einem tragischen Arbeitsunfall ums Leben kam. Er soll alle Mitarbeiter erinnern, wie wichtig es ist, unsere Arbeitsplätze und -abläufe so sicher wie möglich zu gestalten.

Für die diesjährige Ehrung hat der Werkleiter Oliver Maurer eine Idee aus dem Scheren- und Sägenbereich ausgewählt. Durch eine flächendeckende Verbesserung des Splitterschutzes an Scheren wird in diesem Bereich ein signifikanter Rückgang von Hand- und Fingerverletzungen erwartet. Bei der Hirschvogel Umformtechnik GmbH in Denklingen wurde der Splitterschutz bereits an acht Scheren entsprechend abgeändert. Die Idee wird einfließend an allen Scheren dieser Bauart umgesetzt.